afk M94.5

afk M94.5

LAUT INDIE STADT

Das Münchner Aus- und Fortbildungsradio afk M94.5 sendet ein großteils live produziertes Programm aus Nachrichten, Musik, Buntes und Kultur, Sport, Politik, Hochschule und Wissenschaft, das während eines 24-Stunden-Sendebetriebs maßgeblich von Studenten der verschiedenen Münchner Hochschulen zusammengestellt wird. Der eigens für die Ausbildung konzipierte Sender schafft auch eine hervorragende Grundlage für eine spätere professionelle Medientätigkeit. In Workshops und Seminaren lernen die Studenten alle wichtigen Grundlagen des Radiomachens, arbeiten kreativ mit und verwirklichen unter realen Produktionsbedingungen Radioberichte, Moderationen, Live-Sendungen und Studioaufzeichnungen, die auf der eigenen Frequenz sowie auf den eigenen Social Media-Kanälen crossmedial präsentiert werden.

 

Mitmachen

Die Lehrredaktion arbeitet nach dem Vorbild einer lokalen Radiostation. Die Praxis erlernen die Redaktionsmitglieder in unterschiedlichen Ressorts. Die redaktionellen Mitarbeiter sind einen festen Tag pro Woche in einem Redaktionsteam im Einsatz. Gemeinsam wird der Sendebetrieb für den Tag organisiert, es werden die Themen festlegt und die einzelnen Sendungen geplant. Praktikanten sind in der Regel für zwei bis drei Monate feste Mitglieder im Team.

 

Programm

Das Programmformat ist eine Mischung von Campus-, Lokal- und Szene-Radio. Zentrale musikalische Elemente sind Independent, Electro und Alternative Pop. Seit Sendestart 1996 hat sich Radio afk M94.5 mir seinem innovativen musikalischen Weg und dem unkonventionelles Wortprogramm zu einem festen Bestandteil der Münchner Radioszene entwickelt. Das bestätigt auch Jahr für Jahr die Reichweitenuntersuchung „Funkanalyse Bayern“, nach der Radio afk M94.5 täglich rund mehrere tausend Hörer erreicht.

 

Empfang

afk M94.5 ist in München und Umgebung auf der UKW-Frequenz 94,5 MHz sowie im Münchner Kabelnetz auf 94,9 MHz, sowie über DAB+ empfangbar, außerdem per Live-Stream auf www.m945.de.

 

Anbieterverein

afk M94.5 wird vom gemeinnützigen AFK-Anbieterverein Hörfunk München e.V. verantwortet.

  • 1. Vorsitzender: Guy Fränkel (IKG München und Oberbayern)
  • 2. Vorsitzende: Elke Stolzenburg (JFF)
  • Schatzmeister: Ernst Wolfswinkler (Feierwerk)

Programmleitung: Wolfgang Sabisch